Der Inhalt

12 Monate Video-Calls mit erfolgreichen Unternehmer:innen, die dich besser machen.

Fachwissen

1x im Monat bringen Expert:innen die wichtigsten Inhalte ihres Fachbereichs mit. An jedem dritten Freitag im Monat wird 3 Stunden ein Fachbereich fokussiert, der für dich als Gründer:in wichtig ist. Aus Recruiting, Vertrieb, Finanzplanung, Marketing, PR und strategische Ausrichtung wird das für dich als Gründer:in relevanteste gefiltert. Essenzielles setzt du direkt in der Session um, damit die Grundlage schon nach dem Termin steht. Nach jeder Session hast du einen klaren Fahrplan für deinen Alltag und eine Checkliste, einen Template oder vergleichbares, das dir bei der schnellen Umsetzung hilft.

coaching

1x im Monat werden die wichtigsten Entscheidungen für dein Unternehmen besprochen. Am ersten Freitag im Monat kommt die Gruppe drei Stunden zum Coaching zusammen. Julia Derndinger coacht dich und deine Gründer-Peers nacheinander zur Lösung der eigenen aktuellen Herausforderung. Mit unserem speziellen Framework erarbeiten wir deine Monatsziele und halten dich für das, was du dir vorgenommen hast, accountable.

ERfahrung

1x im Monat kommt ein:e erfahrene:r Unternehmer:in zu Besuch. 60 Minuten werden die wichtigsten Erkenntnisse aus erfolgreichen Gründungen geteilt. Die Unternehmer:innen haben ihre Startups zum Erfolg geführt und das, was für dich vor Skalierung wichtig ist, schon gemacht. Du bekommst in den Unternehmer-Talks ehrliche Erfahrungen, konkrete Tipps und wenn du danach fragst, Einschätzungen zu deinen eigenen Herausforderungen. Unsere Gäste haben Unternehmen wie ImmoScout, Groupon, Wunderflats, everdrop & mehr groß gemacht. 

netzwerk

Mit der Teilnahme bekommst du Zugang zu einer ambitionierten Peer-Group und einem Kreis von erfahrenen Unternehmer:innen aus Julia Derndingers engstem Netzwerk. Julia Derndinger hat ihre besten Kontakte aus 20 Jahren Unternehmertum für TeamJulia verpflichtet. Gründer:innen, die sie in den Jahren, in denen sie selbst Gründerin war, kennengelernt und Unternehmer:innen, die sie über ihre vielen Aktivitäten in der Gründerszene in ihr Netzwerk aufgenommen hat, kommen als Gäste ins Programm. Mit jedem Kontakt aus dem Programm kannst du dein persönliches Netzwerk erweitern. Julia Derndinger darfst du über Slack jederzeit anschreiben. 

mehr Fokus

Du weißt, was du priorisierst,
wenn du keine Zeit und kein Geld hast.

mehr klarheit

Du verstehst, wie du wiederkehrend
gute Entscheidungen triffst.

mehr umsatz

Du nimmst den Shortcut zu mehr Umsatz -
wir lösen schnell, was du brauchst.

Die Module

Sales

Die richtigen Interview-Prozesse für einen wirklich leistungsstarken Seller verstehen, deine Seller gut incentivieren und schnell einarbeiten. Starke Sales Prozesse und strukturierten Sales Funnel aufsetzen, klare Konvertierungsindikatoren kennen.

 

mit Sales Experten Felix Schlegel
und Timo Rahmann

Recruiting

Ein klares Zielkandidatenprofil erstellen und in eine performante Stellenausschreibung gießen. Die Stellenausschreibung mit Performance Recruiting zielgerichtet bewerben. Gute Interview-Fragen stellen und datenbasiert Kandidateninterviews vergleichen und auswerten. 

 

mit Recruiting Experte
Christian Angele

PR

Dafür sorgen, dass Journalist:innen dich als Expert:in wahrnehmen. Erreichen, dass du für Interviews angeschrieben wirst und verstehen, wie du mit Journalist:innen kommunizierst. Starke Thesen für Zitate ausarbeiten, die du auf Bühnen nutzen kannst und mit denen du in Erinnerung bleibst.

 

mit PR Experte
Axel Hansen

marketing

Dein Produkt auf den richtigen Kanälen platzieren und depriorisieren, was kein Fokus ist. Die passende Ansprache für deine Zielgruppe kennen und deinen Product-Channel-Market-Fit identifizieren. Verstehen, wie du Marketingstrategien effizient testen und ausrichten kannst.

 

mit Marketing Experte
Saman Hashemian

Kultur

Deine Unternehmenswerte klar definieren und verstehen, was du damit machen kannst und musst. Wissen, wie du die Werte für Interviews und Kundengespräche nutzt. Deinen Purpose für dein Team nachvollziehbar ausformulieren und ihn sinnvoll in deiner Außenkommunikation nutzen.

 

mit Kultur & People Experte
Steffen Reitz

Leadership

Deinen eigenen Führungsstil ausarbeiten und umsetzen. Verstehen, was dein Team braucht und wie du ihnen das geben kannst, was sie zu Höchstleistung bringt. Deine Rolle als Gründer:in im Team (mit Freunden) finden. Erwartungen managen und Konflikte professionell ansprechen und lösen.

 

mit Leadership Expertin
Nina Weid

finanzen

Deine wichtigsten Todos als Gründer:in für Finanzen kennen. Die Steuerberatung richtig managen und nutzen. Mit kleinem Zeitaufwand eine fundierte Umsatzkalkulation aufsetzen. Verstehen, welches deine größten Hebel für mehr Umsatz sind und Transparenz über deine Ausgaben gewinnen.

 

mit Finanzen Expertin
Jana Scharfschwerdt

strategie

Deine Vision verfeinern und zu einer verständlichen Botschaft formulieren. Die notwendige Zielerreichung auf einen Jahreshorizont herunterbrechen. Wissen, wie dein Team essenzielle Meilensteine konkret umsetzen kann. Deine Zielkunden kennen, verstehen und mit deinem Produkt ansprechen.

 

mit Strategie Experten Maria Lindinger und Steffen Reitz

FAQ

Ja – um sicherzustellen, dass jede:r in der Gruppe den größtmöglichen Mehrwert aus Inhalt und Konzept rausziehen kann, haben wir Kriterien für die Aufnahme. 

  • Du bist Gründer:in und hast relevante Anteile am Unternehmen
  • Dein Unternehmen macht 250K – 2 Mio € Umsatz p.a. oder ihr habt eine sechsstellige Finanzierung
  • Dein Unternehmen hat 5 – 30 Mitarbeitende
  • Du möchtest ein nachhaltig gesundes und beständiges Unternehmen aufbauen
  • Du kannst Dir 2x im Monat Zeit nehmen, an und nicht nur in Deiner Firma zu arbeiten
  • Du hast entschieden, dass das Wachstum Deines Unternehmens jetzt Priorität hat

Wir haben über die 12 Monate verteilt verschiedene Module, die wir abdecken. Dazu gehört Sales, Marketing, Recruiting, aber auch Leadership, Kultur und Team, Strategie und Finanzen. 

Alle Inhalte sind dabei sehr bedacht gewählt und auf die für Gründer:innen wirklich wichtigen Dinge runtergebrochen. 

In jeder Expert-Session werden neben dem Fachwissen auch Vorlagen mitgegeben, mit denen in der Session direkt gearbeitet wird. Jede Vorlage dürft ihr in euer Unternehmen mitnehmen, im Team teilen und verwenden. 

1x im Monat kommen wir in der Gruppe zum Coaching zusammen. Wer ein Thema hat, wird von Julia gecoacht bis die wichtigsten nächsten Schritte klar sind. Themen reichen von “hier ist meine Agenda für ein wichtiges Investormeeting, was sagst du?” bis hin zu “mein Mitarbeiter performt seit Wochen nicht und ist dauernd krank, was kann ich machen?”.

Kein Thema ist zu klein, keins zu groß. Nach jedem Coaching reflektieren wir gemeinsam in der Gruppe und/oder in Breakout-Sessions, um weitere Perspektiven zu sammeln und – falls jemand ein ähnliches Thema schon mal hatte – Anknüpfungspunkte für danach zu setzen.

In jedem Coaching arbeiten wir mit einem speziellen Framework zur Priorisierung und Accountability. 

Du hast keine Herausforderung? Dann denkst du vielleicht nicht groß genug.

Du hast ein Team, ein Geschäftsmodell, Kunden und vielleicht Investoren. Nutz auch die kleinen Themen, um dir eine Perspektive einzuholen.

Reflexion ist der Schlüssel zum Erfolg und Reflexion kommt nur durch Fragen stellen.

Lass dich challengen. Nur so wächst du. Und wenn dir wirklich gar keine anstehende Entscheidung einfällt, hör den anderen beim Coaching zu. Du wirst merken, dass du aus jedem Sparring mit Julia – auch als Zuhörende:r – Impulse mitnehmen kannst.

Nein, nur du als Gründer:in bist qualifiziert und aufgenommen. Vertraulichkeit ist unser höchstes Gut. Deshalb sind keine Besucher in den gemeinsamen Terminen. 

Der Kern unseres Programms ist für Gründer:innen ausgelegt. 

Warum? Weil nur ihr als Gründer:innen die Herausforderungen habt, die wir gemeinsam lösen. Du führst nicht nur das Unternehmen und deine Mitarbeitenden, sondern du bist auch der- oder diejenige, die, wenn es hart auf hart kommt, die schwierigen Entscheidungen treffen musst.

Unser Fokus ist genau darauf: gute Entscheidungen treffen. Und diese Rolle wird in deiner Stage niemand außer dir übernehmen. Der Austausch in der Gruppe und mit den Expert:innen soll auf Augenhöhe statt finden.

Die wichtigsten zwei Fragen, die du dir dafür stellen kannst, sind:

  1. Möchte ich mit meinem Unternehmen jetzt wachsen?
  2. Möchte und kann ich mir 2x im Monat Zeit nehmen, um genau daran zu arbeiten?

Wenn du die erste Frage mit Ja beantworten kannst, ist das schon mehr als die halbe Miete. 

Wenn du bei der zweiten Frage Nein sagst, solltest du nochmal ehrlich zu dir sein, ob Wachstum gerade wirklich Priorität hat. 

Wenn nicht, dann warte lieber noch ein paar Monate, bis du dich bei uns bewirbst. Du wirst wahrscheinlich erst dann das volle Potenzial aus dem Programm schöpfen.

Wenn Wachstum wirklich Priorität für dich hat und du trotzdem Frage 2 mit Nein beantwortest, dann ist der Zeitpunkt mehr als richtig, dich zu bewerben. Wir haben einiges vor. 

Die finale Antwort bekommst du im Gespräch mit Julia. Wir nehmen niemanden auf, für den das Programm nicht mindestens 25.000 € Wert stiften kann.

Wir kommen 2 Vormittage im Monat für 3 bzw. 4 Stunden zusammen. Plan dir 10 Stunden im Monat ein, wenn du das Meiste aus dem Programm rausholen willst. 30 Minuten Vor- und Nachbereitung sind ein riesiger Hebel, den du für dich nutzen solltest.

Das Gründer-Programm kostet 1.000 Euro zzgl. Mehrwertsteuer im Monat. Das Programm geht über 12 Monate.

Das Programm ist auf 12 Monate ausgelegt. Jeden Monat hast du mindestens 2, manchmal 3 Termine, die darauf ausgelegt sind, dass du besser wirst.

Du kannst dich hier über die Website direkt auf unsere Warteliste eintragen. Wir nehmen jedes Quartal eine handvoll neue Gründer:innen auf. Der beste Fit fürs Programm und für die Gruppe entscheidet.

Den nächsten Programmstart kannst du dem Bewerbungsformular entnehmen.

Nach Ausfüllen des Formulars melden wir uns bei dir. Wenn alle harten Kriterien passen, hast du zeitnah einen Call mit Julia, damit ihr beide Erwartungshaltung und Fragen klären könnt. Wenn beide Seiten alle Infos haben, die sie für eine fundierte Entscheidung benötigen, gibt es ein paar Tage Bedenkzeit.

Wenn beide Seiten sich für ein Ja entscheiden, geht es zum Quartalsstart mit deiner ersten Session los.

Damit wir einen ersten Eindruck von dir und deinem Unternehmen bekommen, fragen wir dich in unserem Bewerbungsformular ein paar kurze Fragen (ca 2 min Zeitinvest).

Nach Ausfüllen des Formulars melden wir uns bei dir. Wenn alle harten Kriterien passen, hast du zeitnah einen Call mit Julia, damit ihr beide Erwartungshaltung und Fragen klären könnt. Wenn beide Seiten alle Infos haben, die sie für eine fundierte Entscheidung benötigen, gibt es ein paar Tage Bedenkzeit.

Wenn beide Seiten sich für ein Ja entscheiden, geht es zum Quartalsstart mit deiner ersten Session los.

Der beste Fit fürs Programm und für die Gruppe entscheidet.

Wir nehmen jedes Quartal eine handvoll neuer Gründer:innen auf. Du hast somit alle 3 Monate die Möglichkeit, im Programm aufgenommen zu werden. 

Den nächsten Programmstart kannst du dem Bewerbungsformular entnehmen.

Die richtige Zeit zu priorisieren ist jetzt

Cookie-Einstellungen